Allgemein Wandern

Wandern in Südtirol: 5 Tage von Hütte zu Hütte in der Texelgruppe bei Meran

Bergwelten, Wasserfälle, gemütliche Hütten, Heidelbeeren, Murmeltiere: Bei dieser Mehrtageswanderung durch die Südtiroler Berge kamen wir voll auf unsere Kosten.

Wandern in Südtirol, von Hütte zu Hütte: Ausgehend von Meran hat uns unsere Mehrtageswanderung fünf Tage lang durch die Texelgruppe geführt. Unterwegs waren wir auf dem Meraner und dem Tiroler Höhenweg. Die Etappen haben wir so gewählt, dass sie auch für unsere beiden Kinder, 8 und 6 Jahre alt, zu bewältigen sind. Die Etappen waren dennoch nicht zu kurz. Die Länge der einzelnen Etappen richtet sich natürlich immer nach der Entfernung der Hütten voneinander und diese war durchaus anspruchsvoll. Unsere Kinder sind einerseits gute „Geher“ – uns zum anderen gab es in dieser wunderschönen Landschaft in den Bergen Südtirols immer vieles zu bestaunen, zu bewundern und zu entdecken. Und zwar nicht nur für unsere Kinder, sondern auch für uns Erwachsene.

Wanderin kurz vor der Ankunft auf der Lodnerhütte
Kurz vor der Ankunft auf der Lodnerhütte: Sie ist am Tiroler Höhenweg bereits von weitem erkennbar. Im Bild gut zu sehen: mein „kleiner“ Rucksack.

Staunen, bewundern und entdecken beim Wandern in Südtirol

Beeindruckend waren nicht nur die Bergwelten rund um uns herum in diesen fünf Tagen, sondern auf jeden Fall das viele Wasser, genauer gesagt die unzähligen wunderschönen Wasserfälle, besonders zwischen Pfelders und Partschins, die immer wieder erfrischend und wild von den Berghängen rings um uns die Felsen herunter stürzten.

Mehrtageswanderung in der Texelgruppe

Begonnen und geendet hat unsere Wanderung bei Meran. Hier findest du die einzelnen Etappen im Überblick:

Diese Wandertour ist auf jeden Fall zu empfehlen!

Viel Spaß beim Lesen und Wandern 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: